OpenCall

(Geschlossen) Open Call für die Konferenz „Bedingungsloses Grundeinkommen und Degrowth“

19-20 Mai 2016 in Hamburg

Die Frist für Ihre und Eure Beiträge ist jetzt abegelaufen, wir informieren Sie und Euch über unsere Entscheidung per E-Mail.

Das Vorbereitungskomitee erwartet Beiträge für folgende zwei Formate:

1) Werte und Chancen erkunden

(vier Panels)

Diskussion von Aspekten des Degrowth, des Bedingungslosen Grundeinkommens, oder von Überschneidungen beider, mit besonderem Blick auf einen der folgenden Bereiche:

  1. Soziale Sicherheit
  2. Demokratie
  3. Solidarische Ökonomie/ alternative Ökonomie
  4. Individuelle und kollektive Zeitsouveränität

Details zu den Bereichen sind bei den Konferenzthemen hier zu finden.

2) Verknüpfungen und Projekte entwickeln

(Open Space)

Präsentationen sollten

  • einen bestimmten Aspekt einer oder beider Bewegungen betonen, dabei überlappende Interessen bzw. Ziele analysieren
  • ein bestimmtes gesellschaftliches oder politisches Problem analysieren, zu dem beide Bewegungen in verschiedener Weise eine passende Antwort beitragen können
  • eine Projekt-Idee skizzieren, die Synergien beider Konzepte bzw. Bewegungen nutzen kann

Vorschläge für 1) werden vom Vorbereitungskomitee ausgewählt. Die ausgewählten Beiträge werden auf der Website der Konferenz im Voraus veröffentlicht. Nicht gewählte Vorschläge können gerne in 2) eingebracht werden.

Vorschläge für 2) werden auf der Website der Konferenz im Voraus veröffentlicht. Alle Beiträge werden – zusammen mit denen, die spontan auf der Konferenz entstehen – in einer Open Space Session vorgestellt. Diejenigen mit ausreichend Zustimmung der TeilnehmerInnen werden weiter diskutiert. Die Anzahl der Sessions ist limitiert durch die Zeit und die Zahl der Räume. Mindestens 12 Präsentationen werden möglich sein.

Wir freuen uns auf Ihre und Eure Beiträge. Wir bitten um Einsendung bis zum 18.03.2016 an opencall@ubi‑degrowth.eu

Ein Vorschlag sollte folgendes beinhalten:

  • Titel: max.150 Zeichen
  • Fazit: max 2500 Zeichen
  • Bild oder Skizze: max. 500 kB (optional)
  • Profil AutorIn: max. 600 Zeichen
  • Bild AutorIn:max. 300 kB (optional)

Vortragende sind eingeladen, ihren Beitrag in max. 15 min. zu präsentieren. Wahrscheinlich werden zwei oder drei Präsentationen in einer Session kombiniert. AutorInnen erhalten eine Antwort bis zum 24.03.2016.

Konferenzsprache ist Englisch. Es ist noch nicht klar, in welcher Weise es eine Übersetzung in den einzelnen Panels/im Open Space geben wird.

Als alternative Möglichkeit freuen wir uns auch über Beiträge in deutscher Sprache. Wir werden eine Möglichkeit finden, diese in Deutsch einzubringen und zu diskutieren. Über genaue Zuordnungen/Formen können wir aber zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nichts sagen.

Bei Fragen können Sie, könnt Ihr uns gerne anschreiben: opencall@ubi‑degrowth.eu